Optimale Versorgung der Haustiere

Viele Menschen und Familien besitzen Haustiere, wie Hunde, Katzen oder kleine Nager, die sie lieben, die ihr Freund ist und die sie hegen und pflegen. Das ist nur die eine Seite, denn auch Landwirte brauchen fachmännische Unterstützung bei der regelmäßigen Betreuung ihrer Nutztiere.

Für die korrekte Versorgung ist nicht nur ausreichend geeignetes Futter notwendig, auch die regelmäßige Untersuchung durch einen Tierarzt wird gebraucht. Katzen und Hunde müssen bereits als Jungtiere geimpft, entwurmt und regelmäßig gegen Ungeziefer geschützt werden. Später einmal, wenn sie erkrankt sind oder sich verletzt haben, brauchen sie die Hilfe durch einen versierten Tierarzt. Doch um vernünftig arbeiten können, brauchen die Veterinäre eine passende Praxisausrüstung – beispielsweise OP-Tische für Tiere, um auch kleine Operationen durchführen zu können und die notwendigen Ausrüstungsgegenstände, wie Schutzkleidung, Untersuchungsmaterial und die richtige Ernährung. Zusätzlich verkaufen wir Arzneimittel und Verbandsmaterialien für Haustiere, die helfen, das erkrankte Tier wieder aufzupäppeln.

Verkauf von Ausrüstungsgegenständen für eine Tierarztpraxis

Unser Angebot umfasst auch alle Ausrüstungsgegenstände für die Ausrüstung einer Tierarztpraxis. Neben Untersuchungs- und Operationstischen erhalten Sie bei uns auch medizinische Instrumente wie Stethoskope, Spritzen und Verbandsmaterial zur Versorgung von Verletzungen. Für die Hygiene und den Schutz des Tierarztes vertreiben wir Hygieneartikel wie Handschuhe oder Einmalkittel.

Behandlung durch ausgebildete Tierärzte

Da wir immer wieder Anrufe von besorgten Tierhaltern erhalten haben, beschäftigen wir seit kurzem zwei Tierärzte. Diese übernehmen die Behandlung von Kleintieren in unserer Region und kommen auch direkt zu Ihren Tieren vor Ort. Dieses Angebot gilt vor allem für die tiermedizinische Versorgung größerer Nutztiere wie Rinder und Pferde, bei denen ein Transport in unsere Praxis schwierig ist. Es geht hier sowohl um Vorsorgemaßnahmen als auch um Behandlungen bei Erkrankungen und Verletzungen.

Wenn Sie merken, dass es Ihrem Liebling nicht gut geht oder es klare Krankheitsanzeichen gibt, können wir Ihnen helfen. Wir arbeiten in der Region Stuttgart und haben eine Einzugsregion von etwa 50 Kilometer.